SR LITTLE HURRICANE – „Same Sun Same Moon“ seit 14.04.17

Jawoll, ich habe die Scheibe etwas einwirken lassen, versucht, mir ein Bild darüber zu machen, was das Duo Catalano/Spina da angerichtet hat.

danny@metalnews | Blues mit Popeinschlag aus den USA zuhause bei Carolina/Rough Trade


Wirklich rechtlich relevant ist das Verbrechen nicht, das die beiden Songwriter aus San Diego da begangen haben. Eigentlich ist es auch kein Verbrechen, dass die Beiden hier den Blues – den man von ihnen eigentlich eher etwas dreckiger kennt – ziemlich nahe an poppige, indiemässige Gefilde führen. Streng genommen müsste ich wohl eine Indieband mit Blueseinschlag reviewen.

Das Album

„Same Sun Same Moon“ ist ein gefälliges Album. Frontmann, Gitarrist und Sänger Anthony „Tone“ Catalano und Schlagzeugerin Celeste „C.C.“ Spina leisten ganze Arbeit, bringen deutlich mehr Power und Musikalität, als man es von einem Duo erwarten könnte.

Anspieltipps

Die Tracks schwanken zwischen Eingängigkeit beim Titeltrack und Hammerblues bei „Bad Business“. Isn’t It Great“ ist great! Cooler Song mit gutem Groove, wie die meisten Tracks im Midtemposchuber eingeordnet.

Mein Liebling ist der nochmals tiefbluesige „Lake Tahoe Eyes“ – bluesig mit einem Einschlag Tom Waits und Nick Cave – abtauchen ist angesagt, die Welt vergessen und sich treiben lassen – grossartig!

Fast heftig dagegen ist „March Of The Living“, beinahe schon eine Mischung aus Rockabilly und irgendwas.

Fazit

Vielleicht habe ich zuviel Blues erwartet, vielleicht bin ich ob der Kreativität des Duos überfordert – so richtig heiss macht mich das Album nicht. Es ist „gefällig“ im positivsten Sinn, widerspiegelt eine grosse Musikalität, viele gute Ideen. mir bleibt es zu vage, als dass ich es fassen könnte. Schöne Musik, nur teilweise mein Fall.

Tracklist

1 Same Sun Same Moon
2 Bad Business
3 OTL
4 Isn’t It Great
5 Take It Slow
6 Lake Tahoe Eyes
7 March Of The Living
8 Mt. Señorita
9 For Life
10 You Remind Me
11 Slingshot
12 Moon’s Gone Cold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.