Nati

Name, Spitzname

Natalie Pfund, Nati


Meine liebsten Bands, Musiker, Genres…

NULL POSITIV, EVANESCENCE, THE AGONIST, UNANTASTBAR, CALIBAN und viele mehr


Meine Interessen, Hobbies, was dich beschäftigt, was dich charakterisiert…

Ein kleines Zeichentalent, viel im Freien unterwegs, Eine fröhlich aufgedrehte Persönlichkeit


Meine Aktivitäten in den sozialen Medien (Facebook, Twitter, Instagram…)

https://www.facebook.com/natalie.pfund.1

Konzertdaten im Auge behalten und die neuen Musikvideos schauen


Meine 10 liebsten Songs (Stand Januar 2018)

  1. GRAVE DIGGER – „Healed by Metal“
  2. NULL POSITIV – „Denn wo Rauch ist, ist auch Feuer“
  3. THE AGONIST – „And their Eulogies sang me to Sleep“,
  4. HAMMERFALL „Hammer high“
  5. ARCH ENEMY – „Stolen life“
  6. ARTEFUCKT – „Wir sind Ewig“
  7. FEUERSCHWANZ – „Ketzerei“
  8. ICON FOR HIRE – „Demons“
  9. NEW YEARS DAY – „Malevolence“
  10. NIGHTWISH – „Walking in the Air“

Meine 10 liebsten Alben (Stand Januar 2018)

  1. ARCH ENEMY – „Will to Power“
  2. FEUERSCHWANZ – „Sex ist muss“
  3. NIGHTWISH – „Oceanborn“
  4. SALTATIO MORTIS – „Aus der Asche“
  5. THE AGONIST – „Lullabies for the Dormant Mind“
  6. UNANTASTBAR – „Fluch und Segen“
  7. THE NEW ROSES – „One more for the Road“
  8. UN-LEASH THE ARCHERS – „Time Stands Still“
  9. HALESTORM – „Into the Wilde Life“
  10. NULL POSITIV – „Koma“

Warum ich für Metalnews arbeite

Ich möchte mein Bandspektrum in der Metalwelt vergrössern, Konzerterfahrungen sammeln und meine Leidenschaft für die Musik zum „ehrenamtlichen Beruf“ machen.