TANTARA

Die skandinavischen Thrasher TANTARA sind bereit, ihr zweites Album in die hungrigen Boxen zu bringen!

Es ist 6 Jahre her seit ihrem Debüt ‚Based on Evil‘, und jetzt ist Tantara wieder zurück mit einem weiteren -6-Track Charge-straight-through-your-cranium Album! Tantara – „Summe der Kräfte“ am 7. September!

Die ersten drei Singles der Platte sind jetzt erschienen: Punish The Punisher | Sum Of Forces | Death Always Win |

Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums im Jahr 2012 haben Tantara die Bühne mit Bands wie Kreator, Havok, Destruction, Artillery, Gama Bomb und vielen anderen großen Bands geteilt. Mit „Sum Of Forces“ sind sie wieder bereit, das Genre zu seinen Wurzeln zurückzubringen, indem sie schwere Melodien, schnelle Riffs und komplexe Songstrukturen kombinieren!

Tantara scheuen sich nie vor ihren essentiellen Thrash-Wurzeln, doch die Wurzeln sind deutlich gewachsen und haben sich zu einem größeren Gebiet ausgeweitet. Das Album beginnt mit einer Dampfwalze eines Tracks mit dem Titel „Punish the Punisher“, der die Stimmung von Anfang an einstellt und im Laufe der Platte sowohl durch intensive, rasante Tracks als auch durch einen Mid-Paced Track mit dem bequemen Titel „Sleepwalker“ eilt und das Album mit einem scheinbar kühlen und kontemplativen Track abschließt, der sich in verschiedene Stimmungen und Atmosphären entwickelt. Die Riffs sind so heavy und virtuos wie eh und je, der Gesang durch die Ohrläppchen wie ein heißes Cleaver durch Fett und die Rhythmusgruppe zerfetzt sich durchweg; wahrlich, dieses Album bietet eine unbestreitbare Befriedigung für jeden Thrash-Metal-Fan. Alle Bandmitglieder, inspiriert von der Heavy und Thrash Metal Szene der 80er Jahre, haben dem Genre eine neue, moderne Note gegeben, ohne dabei das Erbe aus den Augen zu verlieren. Mit dieser neuen Veröffentlichung zeigt die Band einmal mehr, dass Thrash nicht tot ist – es ist sehr lebendig in Norwegen!